The Ankh-Morpork Times
 
David Eggerschwiler
 
Blogs
Ankh-Morpork Times
Lists
 
Previous
Coldeve & Marylane @ Vorstadt Sounds Week
Treacle Mine Road Saga VI
Seleger Moor
Computer Spring Cleaning
The Vad Vuc & Modena City Ramblers @ Gaswerk Winte...
Coldeve @ Culture Club
Who wants to study at the University of Florida?
Riedhburg XV
LibraryThing's Top 106 Unread Books
Bookparade
 
Atom Feed
 
Powered by Blogger
 

Friday, May 30, 2008

Zwerg und Überzwerg by Christian von Aster

Just finished Christian von Aster's Zwerg und Überzwerg and liked it a lot. Since it is only available in German so far I'll also post a German review here.

For hundreds of years the dwarves have led more or less peaceful lives and focused on prospecting and drinking beer. If only the women hadn't all vanished during the last Great War they could even look optimistically into the future. But then dark portents appear: the black sliver spider, the dwarf who doesn't drink any beer and a dwarf with gold teeth. All Omens of a dark prophecy which predicts the end of all dwarves. Has the end really arrived or is it just part of a dark conspiracy?
The book is a pleasure to read. The humorous anecdotes about dwarf history and the enthralling story which progresses at a high pace make this novel a real page turner. I can highly recommend this book to anyone who likes fantasy with a humorous touch.

GERMAN:
Die Zwerge führten während hunderten von Jahren ein mehr oder weniger friedliches Leben und beschäftigten sich mit Ihren Lieblingbeschäftigungen: Rauchen, Trinken und Gold zählen. Und wenn im letzten grossen Krieg nicht alle Frauen verschwunden wären, hätten sie sogar optimistisch in die Zukunft blicken können. Doch plötzlich tauchen dunkle Omen auf die als Vorboten der Prophezeiung des Untergangs von Zwerg und Zwergeszwerg gelten: Der Zwerg der nicht trinkt, der Zwerg mit dem goldenen Gebiss und die schwarze Splitterspinne. Ist dies tatsächlich der Anfang des Endes aller Zwerge oder ist dies das Werk einer verschwörerischen Gruppierung die einen Machtwechsel anstrebt?
Christian von Aster schafft es einmal mehr eine fantastische Geschichte abzuliefern die sowohl sehr unterhaltsam als auch spannend bis zur letzten Seite ist. Humorvolle Anekdoten über die Geschichte der Zwerge und eine mitreissende Handlung gehen Hand in Hand und sorgen für ein sehr kurzweiliges Lesevergnügen. Ein absoluter Pflichtkauf für alle Freunde humorvoller Fantasy.

Labels: , ,



Links to this post:

Create a Link

0 Comments:

Post a Comment

<< Home

 
 
Last Played
 
 
Blog Roll
Christian von Aster Rico
 
 
Library Thing delicious Youtube
Xing / OpenBC LinkedIn
 
Visitors